Home2018-06-29T10:26:23+02:00

«Man muss das Gestern kennen, man muss auch an das Gestern denken, wenn man das Morgen wirklich gut und dauerhaft gestalten will…»

(Konrad Adenauer)

Herzlichen Dank

Liebe Bülacherinnen und Bülacher

Mit 1’560 Stimmen haben Sie mich als Stadträtin von Bülach für die Amtsdauer 2018 – 2022 gewählt. Für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen danke ich Ihnen herzlich.

Wie versprochen stelle ich mich den Herausforderungen, übernehme Verantwortung und setze mich ein für ein lebendiges, natürliches und l(i)ebenswertes Büli.

Ich freue mich auf die neue Aufgabe und auf viele interessante Begegnungen und persönliche Gespräche.

Ihre
Andrea Spycher

Aktuell

Blog

Rede Amtsantritt

26.6.2018|

Geschätzte Anwesende

Ich freue mich sehr, dass ich die Einweihung des neuen Betriebsplanes Forst und den Tag des offenen Waldbodens symbolisch mit meiner politischen Amtsübergabe verbinden darf.

Meine Rede möchte ich deshalb in zwei Teile gliedern…

Impressionen

Nomination

Bestätigung Kandidaten

Raclette Abend SVP Bülach

Wahlauftakt: Bürgerliche Kandidatinnen stellen sich in Position
(v.l.n.r.:Laura Hartmann, Romaine Rogenmoser, Andrea Spycher)

Foto Plakat: Aufstellen der Plakate
(Herzlichen Dank für die tatkräftige Unterstützung freiwilliger Helfer)

Foto Markt: Beim Verkauf landwirtschaftlicher Produkte,
hergestellt von vielen Landfrauen der Region.

Das bin ich

Andrea Spycher

  • Geboren am 19. März 1972 in Bülach

  • Verheiratet

  • Kauffrau, 4-fache Mutter

  • Führung des eigenen landwirtschaftlichen Betriebes

Persönlich

Geboren und aufgewachsen auf dem landwirtschaftlichen Betrieb «Oberholz» in Bülach.

Nach Absolvierung der obligatorischen Schulzeit absolvierte ich eine Kaufmännische Ausbildung im Flughafen Zürich und arbeitete dort im lebhaften Umfeld eines Grossbetriebes.
Nach Beendigung der Ausbildung nahm ich das Angebot einer Bülacher Liegenschaftenverwaltung an und eignete mir während sechs Jahren fundiertes Wissen in dieser Branche an.

Die Geburt unserer Tochter im Jahr 1998 bewog mich, meinen Beruf aufzugeben. Mit dem weiteren Zuwachs eines Sohnes im Jahr 2000 und der Geburt unserer Zwillingssöhne im Jahr 2002 war ich ausgelastet. Ich habe mich viele Jahre mit Freude meiner Familie gewidmet.
Nichtsdestotrotz war ich auf der Suche nach einer Anforderung, welche sich mit meiner damaligen Aufgabe als Mutter von vier Kindern im Primarschulalter vereinbaren liess.

So liess ich mich im Jahr 2006 von der SVP als Gemeinderätin aufstellen und wurde auf Anhieb in die Legislative gewählt.

«Der Grundstein für meine politische Karriere war gelegt…»

Politik

2006
  • Wahl in den Gemeinderat Bülach

2010/2011
  • Gemeinderatspräsidentin Bülach

2011 – 2016
  • Gemeinderätin Bülach

2014 – 2016
  • Fraktionspräsidentin SVP Bülach

2011 – jetzt
  • Mitglied Rechnungsprüfungskommission

Mein politischer Weg…

 Die politische Arbeit bedeutete mir von Anfang an viel und ich nahm meine Verantwortung wahr! Es war mir stets wichtig, die politischen Dossiers zu kennen und mich mit fundierten Argumenten für die Anliegen der SVP einzusetzen. Dies wurde vom Parlament honoriert und so wurde ich im Jahr 2010 zur Gemeinderatspräsidentin und somit zur höchsten Bülacherin gewählt.

In der damaligen Antrittsrede hielt ich fest, dass sich ein guter Politiker nebst persönlichem Einsatz durch wesentliche Eigenschaften wie Verantwortungsgefühl und Augenmass auszeichne.
Dies habe ich während meiner ganzen Tätigkeit als Gemeinderätin so gehandhabt und der Erfolg pflichtet mir bei.

Nach weiteren sieben Jahren Engagement in der Rechnungsprüfungskommission habe ich mich nun entschieden, einen Schritt weiter zu gehen:

«Ich kandidiere als Stadträtin für Bülach…»

Meine Vorstösse

Motionen

Asylfürsorge für vorläufig Aufgenommene in der Sozialhilfe (Fraktion)  02.10.2017
Abgeltung zentralörtliche Leistungen (Fraktion) 30.09.2013

Postulate

Erbringung von Dienstleistungen der Abteilung Bildung
(Namens der RPK)
16.11.2015

Aufsichtsbeschwerde

gegen Primarschulpflege betreffend Beschluss
Sanierung & Erweiterung Nahwärmeverbund Gstückt
24.10.2011

Dafür habe ich mich eingesetzt

  • Gegen Steuerfusserhöhungen

  • Gegen den Bau von Bülach Nord

  • Gegen den Planungskredit Erachfeld

  • Gegen den Bau Asylantenheim

Interpellationen

Pflegeplätze in Bülach 04.12.2017
Bülacher Organisationsentwicklung (Fraktion) 11.04.2016
Sonderschulkosten Primarschule (Fraktion) 23.06.2014
Sportpark Erachfeld / Projekt Standort Dreifachturnhalle 01.11.2012
Standort Asylzentrum 13.10.2011
Sanierung und Erweiterung Nahwärmeverbund «Gstückt» 13.05.2011
Planung Erachfeld 18.10.2007

Meine Ziele

  • Stopp dem Wachstum

  • Gemeindeautonomie ernst nehmen

  • Fliessender Verkehr

  • Gegen die zunehmende Anonymisierung von Bülach

  • Anpassung der Infrastruktur an die steigende Bevölkerung

  • Ausbau Schulhäuser und Kindergärten

  • Erhalt Steuerfuss

  • Reduktion externer Berater

  • Übernahme Eigenverantwortung

Dies immer mit dem Ziel: Zweckmässigkeit vor Visionen!

Kontakt

Nachname (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Betreff (Pflichtfeld)

Nachricht (Pflichtfeld)

Andrea Spycher

andrea.spycher@buelach.ch